Lissabon Sehenswürdigkeiten – Unsere Top 5

Wer in Portugals Hauptstadt Lissabon Reisen will, muss natürlich wissen was es vor Ort zu sehen gibt. Wir stellen euch unsere Top 5 Lissabon Sehenswürdigkeiten vor.

1. Castelo de São Jorge

Top 5 Lissabon - 1. Castello Jorge

Eine der ältesten Bauwerke der Stadt und eine Top Sehenswürdigkeit in Lissabon ist das Castelo de São Jorge. Die von den Mauren errichtete Burganlage liegt an einem der höchsten Punkte des Stadtteils Alfama. Von hier habt ihr einen tollen Blick auf die Unterstadt, den Tejo und die Ponte 25 de Abril. In der Burganlage warten freilaufende Pfauen im Garten auf euch. Auch auf die Burgtürme könnt ihr im Rahmen des Rundgangs steigen und den Ausblick genießen.

Preis:
10€ pro Person bzw. 5€ pro Person bis 25 Jahre (Stand September 2020)

Tickets:
Können direkt vor Ort an der Kasse erworben werden oder im Voraus z.B. bei getyourguide.

Zeitbedarf:
2 Stunden

2. Christo Rei

Lissabon Sehenswürdigkeit 2 - Christo Rei Statue

Wenn man Bilder dieser Lissabon Sehenswürdigkeit sieht, fühlt man sich nach Rio de Janeiro versetzt. Die Christusstatue ist derjenigen in Rio nachempfunden, jedoch deutlich kleiner. Die Statue war ein Geschenk Brasiliens an Portugal. Die Statue steht nicht in Lissabon selbst, sondern am anderen Ufer des Tejo in  Almada. Ihr könnt von Lissabon mit der Fähre ans andere Ufer fahren, was 4 Euro hin und zurück kostet. Nehmt ihr die Fähre nach Cacilhas, ist es von dort noch eine gute Stunde zu Fuß bis zur Statue.
Bereits vom Fuß der Statue habt ihr einen fantastischen Blick auf die Ponte de 25 Abril und Lissabon auf der anderen Seite des Ufers. Ihr könnt dann noch mit dem Aufzug auf den Sockel und somit bis zum Fuß der Statue fahren. Von dort könnt ihr noch weiter sehen und habt auch einen guten Blick über Almada. 

Die Brücke Ponte de 25 Abril selbst ist natürlich auch selbst eine Sehenswürdigkeit. Den besten Blick darauf habt ihr vom Fuß der Statue. Zu Fuß könnt ihr die Brücke nicht überqueren, das geht nur mit dem Auto oder der Bahn.

Preis:
6€ pro Person (Stand September 2020)

Tickets:
Können direkt vor Ort an der Kasse erworben werden

Zeitbedarf:
1 Stunde + Anreise mit der Fähre von Lissabon (8 Minuten) und Weg zur Statue (60 Minuten)

3. Torre de Belém

Lissabon Sehenswürdigkeit 3 - Torre de Belem

Der Torre de Belém am Ufer des Tejo im westlichen Teil der Stadt wurde einst zu Zwecken der Verteidigung errichtet, um von dort eindringende Spanische Schiffe unter Beschuss nehmen zu können. Heute ist der Turm eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Lissabon. Von den verschiedenen Ebenen habt ihr einen schönen Blick über den Fluss Tejo. Innen seht ihr zudem einige Ausstellungsstücke wie Kanonen und bekommt weitere Infos zur Verwendung des Turms über die Zeit (z.B. als Gefängnis).

Preis:
8,50€ pro Person (Stand September 2020)

Tickets:
Können direkt vor Ort an der Kasse erworben werden oder im Voraus z.B. bei getyourguide

Zeitbedarf:
1 Stunde

4. Hieronymuskloster

Lissabon Sehenswürdigkeit 5 - Hieronymuskloster

Dieses Kloster aus dem 16. Jahrhundert liegt in der Nähe des Torre de Belém im westlichen Teil der Stadt. Diese Sehenswürdigkeit Lissabons bietet zur Besichtigung das Kloster und die daneben gelegene Kapelle. Für das Kloster müsst ihr einen Eintritt bezahlen. Der Zugang zur Kapelle ist kostenlos. Auf der Klostertour seht ihr das innere und den malerischen Garten. Das Kloster könnt ihr mit einer Länge von über 300 Metern nicht übersehen. In der Kapelle neben dem Kloster findet ihr zudem die Grabstädte von Vasco da Gama, einem der bedeutendsten portugiesischen Seefahrer.

In direkter Nähe zum Kloster befindet sich das Pasteis de Belem. Dort könnt ihr die Pastel de Belem probieren. Ein süßes Gebäck aus Blätterteig und Pudding.

Wenn ihr zudem vom Kloster auf direktem Weg zum Tejo lauft, stoßt ihr auf eine weitere Lissabon Sehenswürdigkeit. Das Seefahrerdenkmal Padrão dos Descobrimentos.

Preis:
12,50€ pro Person (Stand September 2020)

Tickets:
Können direkt vor Ort an der Kasse erworben werden oder im Voraus z.B. bei getyourguide

Zeitbedarf:
2 Stunden

5. Elevador da Santa Justa

Lissabon Sehenswürdigkeit 5 - Elevador da Santa Justa

Dieser historische Aufzug verbindet seit über 100 Jahren die Unterstadt mit der Oberstadt. Der Aufzug wird zwar immernoch von den Bewohnern der Stadt zur Überwindung der Höhendifferenz zwischen den Stadtvierteln genutzt, ist aber mittlerweile hauptsächlich eine der Sehenswürdigkeiten Lissabons für Touristen und Reisende. Die Fahrt von unten nach oben ist meist stärker gefragt und ihr müsst längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Seid ihr am oberen Ende angekommen, könnt ihr über Treppen noch auf eine Aussichtsplattform gelangen, von der ihr einen Blick über die Unterstadt und Alfama genießen könnt.

Preis:
5,30€ pro Person (Stand September 2020)

Tickets:
Können direkt vor Ort an der Kasse erworben. Oft ist der Eintritt in anderen Tickets auch enthalten, wie z.B. in der Lisboa Card oder den Tickets für den Yellow Bus Sighsteeing Bus. Auch das Tagesticket des ÖPNV berechtigt zur Fahrt mit dem Aufzug.

Zeitbedarf:
30 Minuten

Fazit

Lissabon eignet sich immer für einen Städtetrip. Am besten plant ihr 3 bis 5 Tage dafür ein, je nachdem wie voll ihr eure Reisezeit packen wollt. Eine Reise mit allen Top 5 Lissabon Sehenswürdigkeiten haben wir hier für euch verlinkt. Diese könnt ihr auch direkt für eure eigene Planung übernehmen und mit dem kostenlosen Reiseplanungstool auf shourney komplett individualisieren.

Solltet ihr andere Pläne haben, kannst du auf shourney.com auch eine ganz neue Portugal Reise planen.

Schreibe einen Kommentar